Mauerfeuchtigkeit - Firma Block

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mauerfeuchtigkeit

Leistungen > Innenberich

Nasse Wände, feuchter Keller?

Die Frage der Mauerfeuchtigkeit / Mauertrockenlegung wird häufig vernachlässigt. Sie ist im Gegenteil besonders wichtig und sollte an erster Stelle der Renovierungsarbeiten stehen! Bei Feuchtigkeit im und am Haus sollten Sie rasch handeln, da die Feuchtigkeit nicht nur Unbehaglichkeit, sondern auch eine deutliche Verringerung der Wärmedämmung bis zu 25% verursacht. Eine Sanierung ohne Reduktion der Feuchtigkeit ist hinausgeworfes Geld!

Feuchte Kellerwände schränken die Nutzungs- und Wohnqualität von Altbauten stark ein. Eine Außenabdichtung ist aufwändig und nicht immer möglich.

Für das Abdichten eines Kellers gegen Feuchtigkeit aus dem Erdreich gibt es verschiedene Methoden: Einbringen oder Erneuern einer Horizontalsperre, Abdichtung und Verlegung einer Dränage an den Außenkellerwänden oder das Abdichten von Innen. Wenn nicht ein hoher Grundwasserpegel oder die Lage in Feuchtgebieten zu besonderen Belastungen führt, können Kellerwände auch von Innen gegen Feuchtigkeit abgedichtet werden. Sprechen Sie uns an!!!

Kellerausbau Bei den hohen Grundstückspreisen kann durch den Ausbau von Kellerräumen zusätzliche Wohn- oder Nutzfläche gewonnen werden.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü OnlineGaming24.net